Home
Sprechzeiten
So finden Sie uns
Kontakt
Praxisräume
Unser Team
Impressum
Sitemap

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Gemeinschaftspraxis für psychische  und neurologische Diagnostik und Therapie
 Prenzlauer Berg

Dr./Univ. Bologna Patrizia Perkmann
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

&
Dr. med. Jörg-Michael Kretschmar  Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Telefon: 030 423 55 44

Privatsprechstunde:  030- 505 999 03 oder 015 77 - 53 35 296

 

Hier eine Auswahl der Krankheitsbilder die in unserer Praxis diagnostiziert und behandelt werden:
 

speziell auf neurologischem Gebiet:

  • Diagnostik von Durchblutungsstörungen des Gehirns (Verdacht auf Schlaganfall) mit u.a. Farbduplex- Sonographie (Ultraschalluntersuchung)
  • Kopfschmerzdiagnostik / Migränebehandlung
  • Schwindelabklärung (mit Ultraschalldiagnostik)
  • Gedächtnisprobleme / Abklärung Demenz
  • Karpaltunnelsyndrom und andere Nervendruckschäden
  • Bandscheibenvorfälle / Feststellung neurologischer Ausfälle
  • Muskelerkrankungen
  • u.v.a.

speziell auf psychiatrischem Gebiet:

  • Länger dauernde oder wiederkehrende Zustände von Niedergeschlagenheit
  • Ängste (dauerhaft, in bestimmten Situationen oder als grundlos erscheinende Panik)
  • Gedächtnisstörungen und Konzentrationsminderung
  • Gefühle von Unruhe, Getriebenheit oder Anspannung
  • Körperliche Beschwerden, für die keine organischen Ursachen zu finden sind
  • Berufliche oder schulische Überlastung
  • Verstärkter Konsum von Alkohol oder anderen Suchtmitteln
  • Schwierigkeiten im Kontakt zu anderen Menschen

In unserer Praxis stehen die folgenden technischen Untersuchungsmöglichkeiten bereit:

  • Farbduplexsonographie der hirnversorgenden Gefäße (Ultraschalldiagnostik intrakraniell u. extrakraniell)
  • EMG - Elektromyographie
  • ENG - Elektroneurographie (NLG-Nervenleitgeschwindigkeit)
  • Blutabnahmen für spezielle Laboruntersuchungen
  • Sollten zusätzliche Untersuchungen (z. B. die Darstellung des Gehirns im Bild mittels Computer- oder Kernspintomographie) nötig sein, wird eine Überweisung ausgestellt.

Die Behandlung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit umliegenden Arztpraxen und Psychotherapiepraxen, Kliniken für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie sowie Neurochirurgie